Ist es besser einen Casino Bonus nicht anzunehmen?

Generell lässt sich sagen, das es in der Regel lukrativer wäre sich zu Anfang vor Beginn des Spielens komplett aus dem gesamten Bonussystem nehmen zu lassen, um keinen einzigen Bonus mehr annehmen zu müssen. Das gesamte Bonussystem ist nämlich an komplexe Bonusbedingungen geknüpft, die gar im Falle einer Annahme eines Bonus selbst nach erzieltem Gewinn zu einer verminderten Auszahlung bei Nichterfüllung der komplexen Bonusbedingungen führen können.

Ein Beispiel soll dies verdeutlichen: Kleingedruckt in den Bonusbedingungen eines der beliebtesten Online Casinos, des 888 Casino ist verzeichnet, das bei Erhalt eines Bonus von 100 Euro beispielsweise bei Spielen, die auf 100 % Wettbeitrag basieren, erst einmal 3000 Euro beim Spielen umgesetzt werden müssten, bevor man überhaupt eine Auszahlung vornehmen kann. Die meisten Bonusbedingungen sind sehr schwer erfüllbar durch das mit dem Spielen verbundene Risiko des Verlustes.

Sind Casino Boni immer hinderlich?

Da die Bonusbedingungen oft schwer erfüllbar sind und vor Annahme eines kleinen Bonus vor dem Spielen komplexe Bedingungen durchgearbeitet werden müssten sollte man die Finger von jedem Bonus lassen. Es kann beispielsweise vorkommen, dass man nach Einzahlung sofort ungefragt einen Bonus angeboten bekommt. Die meisten Spieler assoziieren damit eine Möglichkeit der Gewinnmaximierung und akzeptieren diesen Bonus schnell per Mausklick ohne zu erahnen, das die Annahme dieses Bonus bei Nichtbeachtung der Bonusregeln gar zu großen Verlusten führen kann.

So kann kleingedruckt in den Bonusbedingungen stehen, dass dieser Bonus nur zulässig sei für ein anderes Spiel, als man gerade beabsichtigt zu spielen. Hat man nun aber im ,,falschen“ Spiel Gewinne erzielt, kann es vorkommen, dass man große Beträge bei Auszahlungsbeantragung abgezogen bekommt, mit der Begründung, man hätte die AGBs akzeptiert. Die unterschiedlichsten Bonusbedingungen der vereinzelten Angebote, vom High Roller Casino Bonus bis zum Do Deposit Bonus werden ganz gut auf casinoanbieter.de dargestellt und sollten vor der Annahme eines Bonusses beachtet werden.

Sollte man mit Bonus Code oder ohne Bonus Code spielen?

Es empfiehlt sich ohne Bonus Code zu spielen. Für manche Boni sind das Eingeben gewisser Bonus Codes notwendig. Die Erfahrung der Kunden zeigt jedoch, dass diese sich meist damit mehr Ärger als erwartet aufhalsen. Oft sind die Codes nicht leicht zu finden, manchmal sind sie nicht mehr gültig und verkomplizieren die Auszahlungsbedingungen eher als sie zu vereinfachen.

Was man noch beachten sollte

Um den Willkommensbonus nicht erhalten zu müssen ist es möglich nach Registrierung den Kundenservice zu kontaktieren und explizit um den Verzicht des Bonus zu bitten. Dies sollte unbedingt vor Tätigung der ersten Einzahlung erfolgen.

Fazit

Das Casinobonussystem ist nichts für Leute,die es lieber unkompliziert mögen. Wer nicht vorhat, komplexe Regeln durchschauen zu müssen und für deren Umsetzung ein regelrechter Vielspieler mit viel Glück und Geld zu werden gedenkt, sollte die Finger von Boni lassen.

DIE AUTORIN – SOPHIA GRAF

Mein Name ist Sophia Graf und ich arbeite im Casino Royale München. Ich freue mich auf viele interessante Follower auf meinem Google+ Profil.